*
nav-pos
blockHeaderEditIcon
Sie sind hier:  

WBS Kalender Sync mit Google Kalender

(Kalender)
 
Druckoptimierte Version

Der WBS Kalender lässt sich mit dem Google Kalender synchronisieren. Dazu sind ein paar wichtige Schritte und Einstellungen nötig. In dieser Anleitung finden Sie die Beschreibung dafür. Voraussetzung dafür ist, dass Sie einen bestehenden Google Kalender bereits haben.

Folgende Schritte sind erforderlich:

1.) Google Konto – Kalender Einstellungen vornehmen
2.) Google mit der WBS verlinken
3.) Einstellungen im WBS-Kalender vornehmen
4.) Synchronisierung durchführen

arrow
Google Kalender:

1.) Loggen Sie sich in Ihr Google-Konto ein und wählen Sie Kalender um zum Kalender zu wechseln.

2.) Gehen Sie in die Einstellungen des Kalenders.

arrow

3.) Klicken Sie in den Kalendereinstellungen auf Kalender.

4.) Wählen Sie dort den Kalender den Sie synchronisieren möchten.

arrow

5.) Button (ICAL) >

6.) Klicken Sie nun bei Privatadresse auf den grünen Button (ICAL) > es öffnet sich ein zusätzliches Fenster das den Link (URL) zum Einbinden in der WBS anzeigt.

Kopieren Sie diesen Link - markieren und [Ctrl + C]

arrow

1.) Loggen Sie sich in die WBS ein.

2.) Gehen Sie zu den Kalender Einstellungen.

arrow

3.) Gehen Sie zu Import

4.) Markieren Sie dort mit einem Häkchen den Google Kalender

5.) Fügen Sie den zuvor kopierten URL-Link vom Google-Kalender Feld URL ein.

arrow

6.) Wenn Sie Hinzufügen klicken, werden Sie automatisch zur Google Seite geleitet.
>> loggen Sie sich ein falls Sie noch nicht in Ihrem Google Konto angemeldet sind.

7.) Klicken Sie auf Zulassen um den Prozess zu bestätigen.

arrow

8.) Sie werden danach automatisch wieder in die WBS geleitet > dort sind Sie nun in der Übersicht Meine Kalender

Meine Kalender: Dort sehen Sie den hinzugefügten Google-Gmail Account: *****@gmail.com

arrow

Sie haben folgende Optionen:

Anzeige: Wenn Sie diesen Kalender anzeigen möchten, setzen Sie das Häkchen (Standardmässig ist es gesetzt)

Sync / Edit / Löschen

arrow

Sync Button: Synchronisierung Einstellungen mit dem Google Kalender, legen Sie hier fest in welchen Sync-Intervall die Synchronisierung durchgeführt werden soll > Optionen von 0,5 Std. - Ganztägig.

arrow

EDIT Button: Kalender Bearbeiten:

Standardeinstellung für Neueintrag: Event / Aufgabe

Privacy: Öffentlich / Privat

Anzeigen: Ja / Nein

Name: Der Name Ihres Google Accounts

Beschreibung: Vergeben Sie hier eine Beschreibung.

Ort: Geben Sie den Ort für das Event oder Aufgabe

Zeitzone: Definieren Sie die Zeitzone wo sich das Event oder Aufgabe befindet (Global).

Farbe: Vergeben Sie eine Farbe um verschiedene Kalender farblich unterscheiden zu können.

Aktualisieren Sie um die Definitionen zu speichern.

arrow

Löschen "Abfalleimer" - damit löschen Sie die hinterlegte Konfiguration der Synchronisation, wenn Sie später eine neue Synchronisation einrichten möchten, müssen Sie den Ablauf erneut durchführen.

arrow

Backtotop
blockHeaderEditIcon
Footer-06
blockHeaderEditIcon

Sprachen

Sprachen
coypright
blockHeaderEditIcon
2017 Copyright by Worldsoft AG, All Rights Reserved
social-media
blockHeaderEditIcon
Facebook   Twitter   Wordpress  Worldsoft
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail